Nein zu Populismus in der Familienpolitik!

Deutschland steht derzeit vor großen Herausforderungen. Die fortschreitende Globalisierung, die hohe Zuwanderung, und die Krise der Europäischen Union fordern von unserer Gesellschaft und unserem politischen System eine große Anpassungsleistung. Über die Bewältigung dieser Herausforderungen wird in einer öffentlichen Debatte diskutiert, teilweise in polarisierender und Andersdenkende diffamierender Weise.  Immer wieder werden auch Elemente der der freiheitlich-demokratischen Grundordnung unseres Staates in Frage gestellt wird. Wir, die Mitglieder des Familienbundes der Katholiken, übernehmen als Christinnen und Christen Verantwortung für unsere Gesellschaft und die Familien, die in ihr leben.  Mehr erfahren »

Eine starke Stimme für Familie

Der Familienbund der Katholiken (FDK) ist ein parteipolitisch unabhängiger, konfessioneller Familienverband. Wir vertreten die Interessen aller Familien in Politik, Gesellschaft und Kirche.  Wir setzen uns ein für Familienfreundlichkeit, Familiengerechtigkeit und die Förderung von Ehe und Familie.

Mehr erfahren

Familie in den Mittelpunkt!

Zum Internationalen Tag der Familie, der in diesem Jahr unter dem Motto „Familie, Bildung und Wohlbefinden“ steht, fordert der Familienbund der Katholiken mehr Unterstützung für Familien. „Die Wünsche und Bedürfnisse der Familien müssen im...  Mehr erfahren »

Wir suchen Verstärkung

Der Familienbund der Katholiken (Bundesverband) sucht für seine Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum 01. Juli 2017 eine engagierte, kommunikationsstarke Persönlichkeit in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) als Referentin/Referenten für die Presse- und...  Mehr erfahren »

Rentendebatte mit Blick auf junge Familien führen

Der Familienbund der Katholiken spricht sich für eine grundlegende Reform der gesetzlichen Rentenversicherung aus. Die Delegierten des Verbandes verabschiedeten am Sonntag, 23. April in Berlin einen Beschluss, der weitreichende Maßnahmen zur...  Mehr erfahren »

Familienbund begrüßt weiteren Ausbau von Kita-Plätzen

Der geplante Bau von weiteren 100.000 Kita-Plätzen in Deutschland ist ein wichtiger Impuls für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Der Familienbund der Katholiken (FDK) unterstützt deshalb die Pläne der Bundesregierung, den Ausbau...  Mehr erfahren »

Mehr Entlastung für Familien!

Der Familienbund der Katholiken begrüßt die Rentenpläne von Bundeswirtschaftministerin Brigitte Zypries (SPD) für eine Entlastung von Eltern in der Rentenversicherung. „Eltern leisten mit Beiträgen und Kindererziehung einen doppelten Beitrag zur...  Mehr erfahren »

Kalte Progression endgültig abschaffen!

Anlässlich der aktuellen Diskussionen der Parteien zu neuen Steuerkonzepten fordern der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) und der Familienbund der Katholiken (FDK) die endgültige Abschaffung der kalten Progression. „Die kalte Progression ist...  Mehr erfahren »

Unser Familienbild

Wen meint der Familienbund der Katholiken, wenn er von Familien spricht? Hat der Familienbund ein Idealbild von Familie, das ihn in seinem politischen Tun inspiriert und motiviert? 
Für welche Familien setzt sich der Familienbund ein?

Der Diskussionsprozess ist in den letzten beiden Jahren mit besonderer Intensität in allen Gliederungen des Familienbundes geführt worden. Das Präsidium hat jetzt den aktuellen Stand dieser Diskussionen in einer Orientierungshilfe zusammengefasst.  Die Orientierungshilfe finden Sie hier als PDF zum Download (65 kb).

Twitter Timeline

RT : President Donald Trump's push to get in front of the pack at the NATO summit in Belgium is getting attention.… https://t.co/Cqi6986ORg

  • 1 von 88