Pressemitteilungen

Vor allem Mütter bei Gehältern benachteiligt – Familienbund fordert Konsequenzen

Berlin, den 5. März 2020 – Der Familienbund der Katholiken kritisiert anlässlich des Weltfrauentages am 8. März 2020, dass die Verdienstlücke zwischen Männern und Frauen insbesondere auf eine strukturelle Benachteiligung von Müttern bei der...  Mehr erfahren »

Sonntage vor Kommerz bewahren, Familien und Gesellschaft schützen!

Berlin, den 3. Februar 2020 – Gegen jüngste Vorstöße aus dem Handel, verkaufsoffene Sonntage über eine Grundgesetzänderung leichter zu ermöglichen, wendet sich der Familienbund der Katholiken mit Nachdruck: „Es muss auch weiter einen Tag in der...  Mehr erfahren »

Familienbund sieht durch Ganztagsbetreuung als Norm Lebbarkeit von Familie in Gefahr

Berlin, den 22. Januar 2020 – Der von der Bundesregierung für 2025 geplante Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung stößt beim Familienbund der Katholiken auf Kritik. Der Verband moniert, dass eine hinreichende Betreuungsqualität wahrscheinlich...  Mehr erfahren »

Stiefkindadoptionen nur in Ehen und stabilen Paarbeziehungen ermöglichen

Berlin, den 12. Dezember 2019 – Der Deutsche Bundestag berät heute in erster Lesung den Gesetzentwurf der Bundesregierung, der die Stiefkindadoption in stabilen, nichtehelichen Familien ermöglichen soll (19/156189). Das Kabinett will damit die...  Mehr erfahren »

Mehrheit der Bundestagsparteien will deutlich stärkere finanzielle Familienförderung: Familienbund fordert rasche Umsetzung

Berlin, den 10. Dezember 2019 – Nachdem die SPD jüngst ein Konzept für eine Kindergrundsicherung vorgelegt hat, begrüßt der Familienbund der Katholiken, dass die Mehrheit der im Bundestag vertretenen Parteien Kinder deutlich stärker durch...  Mehr erfahren »

Placebo mit Nebenwirkungen für Familien

Berlin, den 26. November 2019 – „Wohlfeil, überflüssig, problematisch.“ Mit diesen Worten reagiert der Familienbund der Katholiken auf den von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht vorgelegten Gesetzentwurf für eine geplante Aufnahme von...  Mehr erfahren »

„Kitaausbau allein ist keine verantwortliche Zeitpolitik für Familien“

Berlin, den 25. November 2019 – Der Familienbund der Katholiken begrüßt, dass sämtliche 16 Bundesländer nun Verträge im Rahmen des sogenannten „Gute-Kita-Gesetzes“ mit dem Bund abgeschlossen haben. Den Vertragsabschluss mit allen Ländern gab...  Mehr erfahren »

Grundrente jetzt beschließen!

Berlin, den 7. November 2019 – Das Rentenbündnis der katholischen Verbände fordert ein Ende des politischen Taktierens in der aktuellen Debatte um die Einführung einer Grundrente. Immer mehr Menschen sind im Alter von Armut bedroht. Die Tatsache...  Mehr erfahren »

„Familien brauchen mehr Gestaltungsmacht über ihre Zeit“/„Familie ist bedroht durch Ökonomisierung und verschwindende Zeit für Familie“

Berlin, den 28. Oktober 2019 – „Familien- und arbeitsmarktpolitisch herrscht seit Jahren ein Stillstand bei der zentralen Frage nach der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, von Sorge- und Erwerbsarbeit. Das ist ein zeitpolitisches Armutszeugnis...  Mehr erfahren »

„Kinderrechte im Grundgesetz sind Angriff auf Selbstbestimmung der Familie“

Berlin, den 27. Oktober 2019 – Die CDU/CSU-Bundestagsabgeordnete Sylvia Pantel und der Präsident des Familienbundes der Katholiken, Ulrich Hoffmann, sprechen sich gemeinsam nachdrücklich gegen eine Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz aus....  Mehr erfahren »