Steuern, Transfers, soziale Sicherung

Verfassungsbeschwerde für Familiengerechtigkeit in der Sozialversicherung

Karlsruhe, 29. März 2016 - Die vom Familienbund der Katholiken unterstützte Familie Essig hat in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde gegen die ungerechte Beitragserhebung in der deutschen Sozialversicherung erhoben. Katharina und Markus Essig wenden...  Mehr erfahren »

Familienbund fordert Verbesserungen für Alleinerziehende

Der Familienbund der Katholiken hat sich für umfangreiche Verbesserungen für Alleinerziehende eingesetzt. Den spezifischen Bedarfen Alleinerziehender muss durch weitere Entlastung bei Steuern und Abgaben und durch Transferleistungen Rechnung...  Mehr erfahren »

Herber Rückschlag für Familien

Berlin/Kassel, 30. September 2015 - Stefan Becker, Präsident des Familienbundes der Katholiken, hat die Entscheidung des Bundessozialgerichts als herben Rückschlag für Familien bezeichnet. Das Gericht hatte die vom Familienbund der Katholiken...  Mehr erfahren »

Das Geld muss bei den Familien bleiben!

Der Familienbund der Katholiken hat sich gegen Pläne von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gewandt, die freiwerdenden Mittel aus dem Betreuungsgeld für den allgemeinen Haushalt zu verwenden. "Das Geld muss bei den Familien bleiben"...  Mehr erfahren »

Familien brauchen stärkere Entlastung!

Der Familienbund der Katholiken unterstützt die jüngsten Vorschläge aus der CDU, Familien finanziell stärker zu entlasten. „Familien sichern die Zukunft unserer Gesellschaft! Es ist dringend notwendig, ihre wirtschaftliche Basis zu stärken und...  Mehr erfahren »

Verbände kritisieren das „Familienpaket“ des Bundesfinanzministeriums:

Bei Familienförderung geht es nicht nur um Kosten, sondern um Chancen

Der vom Bundesfinanzministerium am 6. März 2015 vorgelegte Gesetzentwurf zur Erhöhung von Kinderfreibetrag, Kindergeld und Kinderzuschlag ist vollkommen...  Mehr erfahren »

Kindergeld und Kinderfreibetrag jetzt erhöhen!

Kein Sparpotential bei Familien

Der Familienbund der Katholiken fordert angesichts des ausgeglichenen Bundeshaushalts 2014 eine Erhöhung von Kindergeld und Kinderfreibetrag noch in diesem Jahr. „Familien können nicht länger auf...  Mehr erfahren »

Familienbund fordert Ende der kalten Progression

Der Familienbund der Katholiken unterstützt den Vorstoß der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) und der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), die sogenannte kalte Progression zu beseitigen. „Die kalte...  Mehr erfahren »

Altersarmut bleibt die zentrale Herausforderung für das Rentensystem

Rentenbündnis katholischer Verbände fordert weiterführende politische Lösungsansätze für eine armutsfeste und gerechte Alterssicherung

Anlässlich einer Fachtagung zur aktuellen Rentenpolitik, die heute in Köln stattgefunden hat...  Mehr erfahren »

ElterngeldPLus: Familienbund fordert Nachbesserungen am Gesetzentwurf

Bei der Anhörung vor dem Familienausschuss des Deutschen Bundestages zum EltengeldPlus, zu welcher der Familienbund der Katholiken als Sachverständiger geladen war, hat der Familienverband Nachbesserungsbedarf am Gesetzentwurf angemeldet. So...  Mehr erfahren »